Weihnachtsbrief 2020

Berlin im Dezember 2020



An alle Mitglieder und Freunde des Fördervereins Freundeskreis Wachtelburg e.V.

Liebe Mitglieder und Freunde der Wachtelburg,

der Vorstand des Fördervereins wünscht Euch und Euren Familien ein besinnliches Weihnachtsfest und Gottes reichen Segen für das kommende Jahr 2021.

Für uns alle ist und war 2020 ein schwieriges Jahr. Aufgrund der Corona Krise sind nicht nur die persönlichen Kontakte stark eingeschränkt worden, der Wachtelburg-Gottesdienst musste ausfallen, die Mitgliederversammlung konnte erst im August stattfinden. Auch die Zahl der Übernachtungsgäste ist in 2020 durch das Beherbergungsverbot stark rückläufig.

Trotz Allem fühlen wir uns im ablaufenden Jahr vom Herrn bewahrt und gesegnet. Wir danken unseren Mitgliedern und Freunden für die anhaltende Unterstützung im Gebet, in der praktischen Arbeit, z.B. haben uns “Anpacker” aus Rostock mehrere Tage lang unterstützt. Eure Verbundenheit mit dem “Dienstag-Teams” hat uns ermutigt.

Die geringeren Einnahmen konnten durch großzügige Spenden, unter anderem auch von der BMV kompensiert werden.
Somit konnte die Innensanierung des Burgturms nahezu fertig gestellt werden. Auch die unansehnliche Südwestseite der Burg ist neu verputzt und verschönert nun den Anblick der Burg schon von fern.

Auch für 2021 benötigen wir Eure Fürbitte und Unterstützung. Neben den geplanten Arbeiten an den Gebäuden und dem Umfeld der Burg, gilt dies in besonderem Maße für die Suche nach Geschwistern, die sich bei den handwerklichen, aber auch den hauswirtschaftlichen Tätigkeiten engagieren, regelmäßig oder aber auch bei besonderen Arbeitseinsätzen.

In dieser Zeit fällt es nicht leicht, Euch Termine für 2021 zu nennen, hier der Versuch:   

21.03.2021 ​​ Mitgliederversammlung​​​
26.06.2021 ​​ Taufgottesdienst​
28.08.2021​​ Wachtelburg-Gottesdienst
02.10.2021​​ Kleiner Wachtelburg-Gottesdienst


Ich wünsche Euch im Namen des Vorstands frohe Feiertage.

​Dr. Michael Schroeder

(Vorsitzender)