Einladung zur Mitgliederversammlung am Sonntag den 25.09.2022 um 14.°° Uhr

An alle Mitglieder und Freunde des Fördervereins Freundeskreis Wachtelburg

Liebe Mitglieder und Freunde der Wachtelburg,

während die beiden letzten Jahre durch Covid 19 geprägt waren, wird 2022 von dem furchtbaren Krieg in der Ukraine überschattet. Auch wir spüren dies z.B. an den stark steigenden Energiepreisen. Auf der Wachtelburg haben 17 ukrainische Flüchtlinge, überwiegend Mütter mit ihren Kindern, einen sicheren Zufluchtsort gefunden. Damit setzen wir die Hilfe, die unsere Geschwister nach der Reaktorkatastrophe 1986 Kindern aus der Ukraine haben zukommen lassen, in anderer Form fort.

Wir kennen derzeitig nicht die im September gültige Umgangsverordnung zum Schutz vor Covid 19, möchten euch aber bitten, die Anmeldung möglichst bald vorzunehmen. Am Ende dieses Schreibens befindet sich das Anmeldeformular.

Wir fühlen uns sehr vom Herrn gesegnet. Trotz Covid 19 hat sich 2021 für den Förderverein positiv entwickelt.  Neben einer Taufe im Juli konnten wir im August den Wachtelburggottesdienst wieder feiern. Auch im Juli dieses Jahres erleben wir wieder eine Taufe auf der Wachtelburg, die Pfadfinder der Gemeinde Werder haben am 01. Mai ein großes Kinderfest organisiert.

Die Einnahmen haben sich sowohl bei den Spenden als auch bei der Vermietung und erstmals auch durch eine Umsatzsteuer-Erstattung aus 2018 gut entwickelt. Durch eure anhaltende Unterstützung konnten nahezu alle geplanten Bauvorhaben durchgeführt werden.                                                                                                                                                  

Im Namen des Vorstands möchte ich allen Mitgliedern und Freunden danken, die uns im Gebet, bei Arbeitseinsätzen und finanziell durch Spenden oder zinslose Kredite unterstützt haben.

Nun möchte ich euch noch einige Informationen weitergeben:

1.         Einladung zur Mitgliederversammlung

Hiermit lade ich euch zur 22. Mitgliederversammlung des Fördervereins ein:   

Sonntag, 25. September 2022, um 14:00 Uhr auf der Wachtelburg

Vorläufige Tagesordnung:

  • Feststellen der fristgerechten Einladung
  • Feststellen der Beschlussfähigkeit
  • Annahme der Agenda
  • Annahme des Protokolls der letzten Mitgliederversammlung vom 12. September 2021
  • Rechenschaftsbericht des Vorsitzenden (mit Aussprache)
  • Bericht der Schatzmeisterin (mit Aussprache und Annahme)
  • Entlastung des Vorstands          
  • Anpassung unserer am 12.09.1999 beschlossenen Vereinssatzung an die Mustersatzung für steuerbegünstigte Vereine (vom Finanzamt Brandenburg veranlasste Satzungsprüfung)
  • Stand der Sanierung im Jahr 2022, aktuelle finanzielle Situation
  • Sonstiges

2.         Mitgliederentwicklung, Ehrenamtliche, Spenden und zinslose Darlehen

Leider ist die Zahl unserer Vereinsmitglieder auch im Jahr 2021 altersbedingt leicht gesunken.

Das starke Wachstum bei den anfallenden Arbeiten kann nicht mehr auf Dauer mit den heutigen Kräften bewältigt werden. Dies gilt in besonderer Weise für die „Ehrenamtlichen“. Die anstehenden Aufgaben, sei es im handwerklichen, im hauswirtschaftlichen oder auch im administrativen Bereich können heute nur noch mit Hilfe unserer Geschwister aus der Ukraine abgedeckt werden. Die Aufnahme der Flüchtlinge ist hierdurch auch zu einem Segen für die Wachtelburg geworden.

Für die kommenden Jahre wird es also noch wichtiger, neue Mitglieder für den Verein zu  werben. Wir möchten euch bitten zu prüfen, ob ihr oder auch Freunde von euch diese Gruppe der „Ehrenamtlichen“ verstärken könntet.                 

3.         Jahresabrechnung 2021

Auf der Mitgliederversammlung werden wir ausführlich die Jahresabrechnung 2021 besprechen. Diesem Schreiben legen wir die Aufstellung der Ein- und Ausgaben bei, um euch die Beschäftigung mit diesem Thema schon vorab zu ermöglichen

4.         Sanierungsarbeiten auf der Burg, Burgverwaltung

Bis Mitte dieses Jahres konnte die in 2021 angefangene Turminnensanierung mit dem Einbau einer Nasszelle im 2. Turmobergeschoss abgeschlossen werden.

Die Süd- und die Nordterrasse im 1.Turmobergeschoss sind vollständig saniert worden. Der Eingangsbereich zum Burgturm und die Toilettenanlage soll noch im 4. Quartal dieses Jahres neugestaltet werden.

Der Boden im Gemeindesaal sowie die Wände sind abgeschliffen bzw. neu gestrichen worden. Die Erneuerung der Bestuhlung und der Beleuchtung ist in Planung. Wir sind dankbar und zuversichtlich, der Herr hat auch im Jahr 2022 Wege gefunden, die Erhaltung der Burg voranzubringen. Unser Dank gilt der andauernden Unterstützung von Geschwistern aus Berlin im handwerklichen Bereich und besonders auch bei der Administration unserer Flüchtlinge (z.B. Registrierung, Anmeldung, Anträge zur Sicherung des Lebensunterhaltes, Einrichten einer Bankverbindung oder auch Beantragung eines Wohnberechtigungsscheines usw.). Auch hier können wir nur dankbar auf die wunderbare Führung des Herrn schauen. Mit Hilfe von ADRA und Geschwistern aus Potsdam können wir unsere Flüchtlinge mit Kleidung, Lebensmitteln und finanziellen Mitteln unterstützen.

5.         Organisatorisches zur Mitgliederversammlung 2022

Die neue Vereinssatzung, die der Mustersatzung für steuerbegünstigte Vereine angepasst wird, bleibt inhaltlich unverändert, die Formulierungen werden wie gefordert verändert. Sobald wir vom Finanzamt Brandenburg das Einverständnis erhalten haben, wird euch die Neue Vereinssatzung zugeschickt. Über diese werden wir dann in der Mitgliederversammlung abstimmen.

Nach der Mitgliederversammlung werden wir hoffentlich die Gelegenheit zu einem gemütlichen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen haben. Die Baufortschritte wollen wir in kleinen Gruppen besichtigen oder in Form einer visuellen Präsentation nachvollziehen.

Wir freuen uns auf das Wiedersehen und wünschen euch Gottes reichen Segen und Bewahrung in diesen Zeiten des Krieges und der Corona Pandemie.


Michael Schroeder
(Vorsitzender)

Einladung-Mitgliederversammlung-2022


Bitte meldet euch rechtzeitig zur Mitgliederversammlung an.


Verwendet hierfür bitte das Online-Formular weiter unten oder meldet euch telefonisch:

bei Andreas Schulze: 0173 216 8896

bei Michael Schroeder: 0173 280 2056


Anmeldung zur Mitgliederversammlung








    Hiermit melde ich mich verbindlich zur Mitgliederversammlung am 25.09.2022 an.



    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.